Herzlich Willkommen im Kindergartenjahr 19/20

Fasching - Durcheinanderland

Mit einer Modenschau, Polonaise, Kinderdisko, Faschingsparcour, Spielstationen und einem Kinderkino haben wir in diesem Jahr wieder ein wunderbares Faschingsfest gehabt. Ein Dankeschön geht an unsere Eltern, denn sie haben uns an diesem Tag kulinarisch mit einem leckeren Buffet versorgt.

Familienfest

Zu einem "Kunterbunten" Familienfest hat die Kinderfarm in diesem Jahr eingeladen. An diesem Samstag wurde die Kinderfarm für alle Kinder, Eltern, Omas, Opas, Onkel, Tanten und Freunde geöffnet. Einiges war geboten! Es gab Stationen mit Experimenten und Bastelangeboten, ein Vorlesezimmer, ein Theater vom Regenbogenfisch und natürlich ein tolles Cafe mit selbstgebackenen Kuchen und Waffeln. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem Elternbeirat, Förderverein, den fleißigen Kuchenbäckern, Verkäufern, den "Auf- und Abbauern" und einfach bei allen bedanken, die dieses Fest so schön gemacht haben.

Elternwerkstatt

Das "Durcheinanderland" - unser Faschingsmotto - wollen wir haben! Aber wie sieht das nun aus? Wie kann man passend zu diesem Thema unseren Flur schmücken? 

Wir haben gemeinsam mit den Kindern überlegt und gebastelt - so gibt es Autos mit Stiefeln, ein Fisch mit Gummistiefel, eine Giraffenente und lauter anderen ulkigen Kram.

Viele fleißige Eltern haben uns auch in diesem Jahr ganz toll unterstützt und an diesem Abend den Kinderfarmflur in ein anderes Land verzaubert. Die Kinder waren begeistert, als sie am Morgen in die Einrichtung kamen - einigen hat es sogar die Sprache verschlagen.

DANKE LIEBE MAMAS UND PAPAS - OHNE EUCH WÄRE DAS NICHT MÖGLICH GEWESEN!!!

"Vorlesestunde"

 

Mamas und sogar auch eine Oma haben in diesem Jahr an unserer Aktion teilgenommen und den Kindern in Kleingruppen mitgebrachte Bilderbücher vorgelesen. Das Teamzimmer verwandelte sich in einen Zauberwald. 

 

DANKESCHÖN!!!

Theaterbesuch auf der Kinderfarm - Lisa Schamberger´s Geschichten aus Ötz....

Zottelbille und der kleine grüne Kobolt

Sybille, das Schaf mit den weißen Zotteln hat das Leben in der Herde satt. Sie macht sich auf den Weg in den Wald um Habenteuer zu erleben und das auf Kosten all der Tiere, die ihr im Wald begegnen. Dadurch macht sie sich nicht sehr beliebt. Der kleine grüne Kobolt, das Trixihörnchen und Bertibär sind sich einig: Diesem Schaf muss man mal ordentlich die Meinung sagen. Nur Edi Ameise hat Mitleid und lädt das Schaf zum Essen ein.

Eine Geschichte vom Teilen mit vielen lustigen Liedern zum Mitsingen.

Faschingsthema 2020

 

 

Ganz "traditionell" haben sich die Regenbogenclubkinder für zwei mögliche Faschingsthemen entschieden: 

 

KLEX- VERHEXT und

DURCHEINANDERLAND

 

Während der Wahlkampfveranstaltung wurden die Themen näher vorgestellt. Nun wissen alle KInderfarmkinder genauestens Bescheid und werden am Freitag das "richtige" Kreuzchen setzen.

 

Wir sind gespannt!!!!

WAHLTAG

Unser Wahlbürö öffnete an diesem Freitag ganz pünktlich. Für eine Stunde konnte gewählt werden und wir hatten eine grandiose Wahlbeteiligung von fast 96%. Gewonnen hat das DURCHEINANDERLAND....

Spielzeugtag

"Heute ist der schönste Tag meines Lebens!" - So beschrieb ein Kind den Spielzeugtag, der in der Regel einmal im Kindergartenjahr statt findet und  das ist immer nach den Weihnachtsferien. Voller Stolz präsentierten die Kinder ihr Spielzeug und gemeinsam wurde gespielt und alles genaustens unter die Lupe genommen.

Weihnachtsfeier mit "Bauer Sepp"

War das aufregend!!!

Niemand hatte etwas von unseren "Gästen" bemerkt und alle waren ganz gespannt, als es zu unserer Weihnachtsfeier hieß: "Alle Kinder in den Turnraum".

Die Augen der Kinder strahlten, als sie dieses tolle Bühnenbild sahen. Mit dem Theaterstück: "Bauer Sepp und das Christkind" wurden wir wunderbar auf das Weihnachtsfest eingestimmt.

Du spinnst wohl!

So hieß das Theaterstück, welches unsere Regenbogenclubkinder in der Arnoldus Grundschule anschauen durften. Wir sind der Einladung sehr gern gefolgt, denn es ist immer etwas ganz Besonderes, was die Schüler darbieten.

Wir freuen uns sehr, wenn wir ehemalige Kinderfarmkinder auf der Bühne sehen - es ist fantastisch ;-)))!

Guten Tag, ich bin der Nikolaus ...

 

 

Natürlich ist er auch bei uns vorbei gekommen. Die Kinder waren sehr aufgeregt an diesem Tag. Wir haben dem Nikolaus etwas vorgesungen und getanzt. Er wusste einige Dinge von uns und hat aus seinem Goldenen Buch vorgelesen. Zum Schluß gab es noch für jedes Kind einen Socken - gefüllt mit Leckereien.

Elterncafe mit Buchausstellung

Zu einem adventlichen Elterncafe mit einer Bücherausstellung lud der Elternbeirat ganz herzlich ein.

Bei Kaffee und Plätzchen hatten die Eltern an diesem Nachmittag die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen und in dem einem oder anderem Buch zu schmöckern und evt. Weihnachtsgeschenke zu finden. 

Oh Du schöne Weihnachtszeit...

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum?

 

 

 

 

 

Natürlich die Kinderfarm!!!!

Wir haben uns wieder riesig über die "Tannenbaumspende" von Familie Hofer gefreut!

Ein herzlichens Dankeschön

Weihnachtsbaum - Autohaus

Zum 4. Mal haben wir den Weihnachtsbaum vom Autohaus schmücken dürfen. DANKE!!!

Einige Tage vor der "Schmückaktion" wurden in den einzelnen Gruppen wieder fleißig gebastelt. Die Regenbogenclubkinder hatten dann die ehrenvolle Aufgabe den Weihnachtsbaum zu schmücken. Als Dankeschön gab es es für jedes Kind eine Tüte mit Leckereien und unser Fördreverein "Sonnenschein" durfte sich über ein großzügige Spende freuen.

Herbstbasar

 

 

 

 

 

Ein erfolgreicher Flohmarkt liegt hinter uns. Wir möchten uns bei allen fleißigen Helfern, Käufern, Verkäufern, dem Elternbeirat sowie unserem Förderverein bedanken.

Laternenumzug

Nach unserem Laternenlauf haben wir uns alle im Garten der Kinderfarm getroffen und haben gemeinsam Martinslieder gesungen. Nach dem Martinsspiel haben wir die MArtinssemmeln geteilt, die uns fleißige Eltern am Vormittag gebacken haben.

Laternen basteln

 

 

 

 

 

In dieser Woche waren die Eltern zu Besuch im Kindergarten und haben gemeinsam mit ihren Kindern Laternen gebastelt. 

Elternbeiratswahl

Nach der Verabschiedung des "alten" Elternbeirats gab es erfolgreiche Neuwahlen. In ihren Gruppen bekamen die Eltern einen Einblick über die Eingewöhnungszeit und hatten Zeit in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen.

Oktoberfest

Es ist schon Tradition - unser Oktoberfest. Bei unserem Apfelsaftanstich, Wiesn-Modenschau, bayrischer Brotzeit, Tanz und einem tollen Kasperletheater hatten die Kinder und Erwachsenen auch in diesem Jahr ganz viel Spaß und Freude. Es war ein gelungener Auftakt für unser Kindergartenjahr!

Unser Jahresthema - Kunterbunt und Kugelrund

Gemeinsam haben wir uns im Turnraum getroffen, um über unser neues Jahresthema zu sprechen. Bei uns gibt es eine ROTE, GELBE, GRÜNE und BLAUE Gruppe - doch gemeinsam sind wir Kunterbunt. Das ist TOLL!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeindekindergarten Kinderfarm